5 Gulden – Flaschen in Holzkiste
5 Gulden
Markenentwicklung / Verpackungsdesign

1156 veranlasste Herzog Friedrich Barbarossa eine Regelung, welche diejenigen bestrafte, die Bier in schlechter Qualität oder in unrechtem Maße ausschenkten. Die Buße: 5 Gulden. Inspiriert von dieser Verantwortung entstand das Produktkonzept »5 Gulden« – ein gutes Bier nach rechtem Maß. Die Gestaltung ist wie das vorangestellte Statement: klar und ehrlich. Das Logo setzt dabei Elemente der gotischen Architektur in einen moderneren Kontext und prägt damit die auf dem deutschen Biermarkt einmalige Produktcharakteristik.

VeröffentlichungPublikationen:
»Concepts We Wish Were Real« auf »The Dieline«
»Happy Hour« auf »AIGA Eye on Design«
Projekt-Vorstellung auf »Packaging of the World«
Projekt-Vorstellung auf »Lovely Package«
Projekt-Veröffentlichung in »Excellent Packaging« (Hightone Publishing, 2016)

5 Gulden – Flaschen
5 Gulden – Detailansicht Flaschen
5 Gulden – Detailansicht Holzkiste
Vorheriges Projekt
Nächstes Projekt
Facebook · Instagram · Impressum
Zurück zur Projektübersicht